Informationen zum Kurs



Der Allergologie Update Refresher findet vom 04. - 05. November 2019 in Wien unter der wissenschaftlichen Leitung von Frau Univ. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim statt. In kurzen, 30 – 45 minütigen Vorträgen werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Allergologie von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz und Didaktik großen Wert gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld. Sie kommen aus renommierten Einrichtungen wie zum Beispiel der Medizinische Universität Wien, der Medizinischen Universität Graz, der Kepler Universität Linz, des Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital Wien und dem Wilhelminenspital Wien.


Diese praxisorientierte Fortbildung bietet:

  • ein umfassendes Update für Allergologen und interessierte Fachärzte
  • ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge
  • ein Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Aula der Wissenschaften Wien
Wollzeile 27a
1010 wien
Österreich

Akkreditierung

Für diese Veranstaltung werden 16 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer angefragt.

Programmübersicht

Mo., 04.11.2019 Allergologie I, Allergologie II, Allergologie III, Allergologie VI
Di., 05.11.2019 Allergologie V, Allergologie VI, Allergologie VII, Allergolgoie VIII

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Montag, 04. November 2019
Vortragsprogramm Vormittag 04.11.2019
07:45 Beginn Registratur Vormittag
08:25 Begrüßung
Allergologie I
08:30 Von Diagnostik zur Immuntherapie – Neues in der Allergie.Univ. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim
09:10 Therapieallergeneverordnung – Hautteste in Gefahr?Prof. Dr. Vera Mahler
10:00 Pause
Allergologie II
10:30 Insektengiftallergie: Die neuen GuidelinesAssoz.-Prof. Dr. Gunter Sturm
11:15 Insektenallergien: Das große KrabbelnPriv.Doz.DDr. Isabella Pali–Schöll
Symposium
12:00 Symposium unterstützt durch
Insektengiftallergie: Molekulare Diagnostik und ihre Implikationen für die TherapiePD Dr. Simon Blank
12:30 Mittagspause
13:30 Symposium unterstützt durch
Titel folgt
Vortragsprogramm Nachmittag 04.11.2019
13:30 Beginn Registratur Nachmittag
Allergologie III
14:00 Die allergische Rhinitis: was Pollen scharf machtUniv. Prof. Dr. Albert Duschl
14:45 Allergenimmuntherapie bei Asthma, ja, nein, oder zu spät?Univ.-Doz. Dr. Felix Wantke
15:30 Pause
Allergologie VI
16:00 Atopische Dermatitis, wie kann man helfen Dr. Nadine Mothes-Luksch
16:45 Die Hausstaubmilben-Allergie, ein UpdateAssoc.Prof.Dr. Susanne Vrtala
17:30 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Dienstag, 05. November 2019
Vortragsprogramm Vormittag 05.11.2019
07:45 Beginn Registratur Vormittag
Allergologie V
08:30 Pollenallergene und kreuzreaktive NahrungsmittelUniv. Prof. Dipl. Ing. Dr. Barbara Bohle
09:10 Wozu braucht man Aerobiologie?Dr. Katharina Bastl
10:00 Pause
Allergologie VI
10:30 Nahrungsmittelallergien im Vormarsch: Epidemiologie bis Anaphylaxie.Assoz. Prof. PD DDr. Eva Untersmayr-Elsenhuber
11:15 Die Allergie ist weiblich. Genderaspekte in der Allergologie.Priv.Doz.DDr. Isabella Pali–Schöll
Symposium
12:00 Symposium unterstützt durch
Titel folgt
12:30 Mittagspause
13:30 Symposium unterstützt durch
Titel folgt
Vortragprsogramm Nachmittag 05.11.2019
13:30 Beginn Registratur Nachmittag
Allergologie VII
14:00 Wann ist es Nahrung, wann ein Antigen? Mukosale Toleranz.Priv.-Doz. Dr. Franziska Roth-Walter
14:45 WEIDA, Glutensensitive Enteropathie, Reizdarm: neue Erkenntnisse und Biomarker aus der GastroenterologieAssoc. Prof. Dr. Harald Vogelsang
15:30 Pause
Allergolgoie VIII
16:00 Pro und Synbiotika: Einsatz bei DarmpatientinnenMag. Dr. Eva- Maria Steinkeller
16:45 Mikrobiom und Hygienehypothese in der AllergieUniv. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim
17:30 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Univ. Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim
Medizinische Universität Wien - Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, und interuniversitäres Messerli Forschungsinstitut Wien

Referenten

Vortragsprogramm Vormittag 04.11.2019

Vortragsprogramm Nachmittag 04.11.2019

Vorträge
  • Die allergische Rhinitis: was Pollen scharf macht

Vorträge
  • Allergenimmuntherapie bei Asthma, ja, nein, oder zu spät?

Vortragsprogramm Vormittag 05.11.2019

Vortragprsogramm Nachmittag 05.11.2019

Symposienreferenten

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch
    Insektengiftallergie: Molekulare Diagnostik und ihre Implikationen für die Therapie

Aula der Wissenschaften Wien

Wollzeile 27a
1010 wien
Österreich

Anreise: 

  • Bahnhof Wien Mitte
  • U3, Linie 2 bis Stubentor

Parkmöglichkeiten:

  • Parkgaragen Cobdengasse

Hotel Partnerlink

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (28.10.19)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 280,00 € 260,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 240,00

€ 210,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis Frühbucher (28.10.19)
Montag, 04. November 2019 € 150,00 € 140,00
Dienstag, 05. November 2019

€ 150,00

€ 140,00
Kombinationsticket Allergologie und Allgemeinmedizin (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (28.10.19)
Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige

€ 790,00

€ 730,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 660,00 € 590,00