Informationen zum Kurs



Der Allgemeinmedizin Update Refresher zählt mit insgesamt zwölf Terminen im deutschsprachigen Raum pro Jahr und über 3000 teilnehmenden Ärzten zu einer der größten und beliebtesten allgemeinmedizinischen Fortbildungen. Er findet vom 30. Jänner - 2. Februar in Graz statt. In kurzen, 20 – 40 minütigen Vorträgen werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Allgemeinmedizin von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz und Didaktik großen Wert gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld. Sie kommen aus renommierten Einrichtungen wie zum Beispiel der Medizinische Universität Wien, der Medizinischen Universität Graz, der Kepler Universität Linz, des Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital Wien und dem Wilhelminenspital Wien.

Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in über 30 Stunden:

  • ein umfassendes Update für Internisten, Allgemeinmediziner und niedergelassene Fachärzte
  • ein Themenreview für Turnusärzte als Vorbereitung auf die Facharztprüfung
  • ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge

Akkreditierung

Für diese Veranstaltung wurden 32 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer akkreditiert.


Programmübersicht

Mittwoch 30.01.2019 Endokrinologie, Neurologie, Rheumatologie, Chirurgie
Donnerstag 31.01.2019 Pneumologie, Infektiologie, Dermatologie, Onkologie
Freitag 01.02.2019 Kardiologie I, Psychiatrie, Kardiologie II, Gastroenterologie
Samstag 02.02.2019 Geriatrie, Orthopädie, Pädiatrie, Arbeitsmedizin

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 30. Januar 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:25 Begrüßung
Endokrinologie
08:30 Aktuelle Leitlinien der oralen DiabetestherapieAss. Prof.in Priv.-Doz.in Dr. Julia Mader
09:00 Dyslipidämie - TherapieempfehlungenAss. Prof.in Priv.-Doz.in Dr. Julia Mader
09:30 Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen – Ein UpdateDr. med. univ. Christian Trummer
10:00 Pause
Neurologie
10:30 Schlaganfall – Primär- und SekundärprophylaxeDr. Sonja-Maria Tesar
11:00 KopfschmerzDr. Sonja-Maria Tesar
11:30 Schwindel und GleichgewichtsstörungenDr. Sonja-Maria Tesar
12:05 Symposium unterstützt durch Celgene
Psoriasis: mehr als nur eine Hauterkrankung?Doz. Dr. Wolfgang Weger
12:40 Mittagspause
13:30 Beginn Nachmittagsregistrierung
Rheumatologie
14:00 Differentialdiagnostik in der RheumatologieUniv. Prof. Dr. Hans Peter Brezinschek
14:30 Gicht – Diagnostik und TherapieUniv. Prof. Dr. Hans Peter Brezinschek
15:00 Fallbeispiele Rheumatologie – Therapeutische AnsätzeUniv. Prof. Dr. Hans Peter Brezinschek
15:30 Pause
16:00 Chronische SchmerzenUniv. Prof. Dr. Hans Peter Brezinschek
Chirurgie
16:30 Wundversorgung und WundnachsorgePD Dr. Alexander Petter-Puchner
17:30 Management vom Patienten nach operativen Eingriffen in der PraxisPD Dr. Alexander Petter-Puchner
18:00 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Donnerstag, 31. Januar 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Beginn
Pneumologie
08:30 Schlafbezogene AtemstörungenOA Dr. Natascha Tröster
09:00 Asthma vs. COPD – Differentialdiagnostik und TherapieOA Dr. Holger Flick
09:30 Respiratorische Infekte in der HausarztpraxisOA Dr. Holger Flick
10:00 Pause
Infektiologie
10:30 Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der PraxisOA Dr. Oskar Janata
11:10 Reisemedizinische EmpfehlungenOA Dr. Oskar Janata
11:30 Interaktive Session-Kasuistiken aus der InfektiologieOA Dr. Oskar Janata
12:05 Symposium unterstützt durch Institut Allergosan
Das Mikrobiom als Trigger für Konzentration, Depression und DemenzDr. rer.nat. Lukas Grumet,
12:40 Mittagspause
13:30 Beginn Nachmittagsregistrierung
Dermatologie
14:00 AkneDr. Christoph Sassmann
14:30 MykosenAo. Univ. Prof.in Dr.in Birgit Willinger
15:00 Hautkrebsvorsorge in der HausarztpraxisDr. Maximilian Köck
15:30 Pause
Onkologie
16:00 Die wichtigsten Tumore in der Hausarztpraxis – Mamma-, Bronchial- und ProstatakarzinomOA Dr. Christoph Suppan
16:45 Schmerztherapie beim TumorpatientenOA Dr. Christoph Suppan
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Freitag, 01. Februar 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Beginn
Kardiologie I
08:30 HypertonieAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
09:00 Herzinsuffizienz ein UpdateAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
09:30 Stabile koronare HerzerkrankungAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
10:00 Pause
Psychiatrie
10:30 Burnout und BoreoutDr. Irene Kloimüller
11:00 SchlafstörungenAo. Univ.-Prof. Dr. Gerda Saletu-Zyhlarz
11:30 Depression, Angst, Somatisation – Moderne TherapieUniv.-Prof. Dr. Barbara Sperner-Unterweger
12:05 Symposium unterstützt durch Allianz Bristol-Myers Squibb und Pfizer
Orale Antikoagulation bei venöser ThromboembolieAssoz. Prof. PDDr. Thomas Gary
12:40 Mittagspause
13:30 Beginn Nachmittagsregistrierung
14:00 Symposium unterstützt durch Lundbeck
Depottherapie bei Schizophrenie – Steinzeit oder Zukunft?Dr. Jens Mersch
Kardiologie II
14:35 Akutes Koronarsyndrom – Ein UpdateAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
15:05 EKG - QuizAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
15:30 Pause
16:00 Indikation Antikoagulation und Rhythmisierung bei VorhofflimmernAssoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski
Gastroenterologie
16:30 Abklärung erhöhter LeberwerteUniv. Prof. Dr. Rudolf Stauber
17:00 Therapie der Obstipationao. Univ. Prof. Dr. Heinz Hammer
17:30 Nahrungsmittelunverträglichkeitao. Univ. Prof. Dr. Heinz Hammer
18:00 Ende Tagesprogramm
Tag 4 - Samstag, 02. Februar 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Beginn
Geriatrie
08:30 Demenzabklärung und -therapie in der HausarztpraxisPrim Dr. Peter Dovjak
09:10 Depression im AlterPrim Dr. Peter Dovjak
09:40 Polypharmazie aus geriatrischer SichtPrim Dr. Peter Dovjak
10:00 Pause
Orthopädie
10:30 KnieschmerzProf. Dr. Patrick Sadoghi
11:00 SchulterschmerzProf. Dr. Patrick Sadoghi
11:30 Orthopädische NotfälleProf. Dr. Patrick Sadoghi
12:00 Mittagspause
12:30 Beginn Nachmittagsregistrierung
Pädiatrie
13:00 VorsorgeuntersuchungenPrim. Univ. Prof. Dr. Wilhelm Kaulfersch
13:45 Das Kind mit häufigen InfektionenPrim. Univ. Prof. Dr. Wilhelm Kaulfersch
14:30 Update ImpfungenUniv. Doz. Hans-Jürgen Dornbusch
15:30 Pause
Arbeitsmedizin
16:00 BerufskrankheitenDr. Susanne Schunder-Tatzber
16:45 Beurteilung der ArbeitsunfähigkeitDr. Susanne Schunder-Tatzber
17:30 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Em.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Günter Krejs
Medizinische Universität Graz - Universitätsklinik für Innere Medizin

Referenten

Endokrinologie

Vorträge
  • Dyslipidämie - Therapieempfehlungen
  • Aktuelle Leitlinien der oralen Diabetestherapie

Neurologie

Vorträge
  • Schlaganfall – Primär- und Sekundärprophylaxe
  • Kopfschmerz
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Rheumatologie

Vorträge
  • Differentialdiagnostik in der Rheumatologie
  • Gicht – Diagnostik und Therapie
  • Fallbeispiele Rheumatologie – Therapeutische Ansätze
  • Chronische Schmerzen

Chirurgie

Vorträge
  • Wundversorgung und Wundnachsorge
  • Management vom Patienten nach operativen Eingriffen in der Praxis

Pneumologie

Vorträge
  • Asthma vs. COPD – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Respiratorische Infekte in der Hausarztpraxis

Infektiologie

Vorträge
  • Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der Praxis
  • Reisemedizinische Empfehlungen
  • Interaktive Session-Kasuistiken aus der Infektiologie

Dermatologie

Onkologie

Vorträge
  • Die wichtigsten Tumore in der Hausarztpraxis – Mamma-, Bronchial- und Prostatakarzinom
  • Schmerztherapie beim Tumorpatienten

Kardiologie I

Vorträge
  • Stabile koronare Herzerkrankung
  • Hypertonie
  • Herzinsuffizienz ein Update

Psychiatrie

Kardiologie II

Wissenschaftliche Leitung Block: Assoz.-Prof. PD Dr. Dirk von Lewinski

Vorträge
  • Kardiologie II
  • Akutes Koronarsyndrom – Ein Update
  • EKG - Quiz
  • Indikation Antikoagulation und Rhythmisierung bei Vorhofflimmern

Gastroenterologie

Wissenschaftliche Leitung Block: Em.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Günter Krejs

Geriatrie

Vorträge
  • Demenzabklärung und -therapie in der Hausarztpraxis
  • Depression im Alter
  • Polypharmazie aus geriatrischer Sicht

Orthopädie

Pädiatrie

Wissenschaftliche Leitung Block: Prim. Univ. Prof. Dr. Wilhelm Kaulfersch

Vorträge
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Das Kind mit häufigen Infektionen
  • Pädiatrie

Arbeitsmedizin

Vorträge
  • Berufskrankheiten
  • Beurteilung der Arbeitsunfähigkeit

Symposienreferenten

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch Celgene
    Psoriasis: mehr als nur eine Hauterkrankung?

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch Allianz Bristol-Myers Squibb und Pfizer
    Orale Antikoagulation bei venöser Thromboembolie

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch Lundbeck
    Depottherapie bei Schizophrenie – Steinzeit oder Zukunft?

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch Institut Allergosan
    Das Mikrobiom als Trigger für Konzentration, Depression und Demenz

Seifenfabrik Veranstaltungszentrum

Angergasse 41 - 43
8010 Graz
Österreich

Anreise: 

  • Bus: Buslinie 34 bis Haltestelle "Seifenfabrik", von dort noch wenige Gehminuten bis zum Veranstaltungsort 
  • Bahn: Graz Ostbahnhof (1,5 km bis zum Veranstaltungsort), Graz Hauptbahnhof (4 km bis zum Veranstaltungsort)

Parkmöglichkeiten

  • 220 kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (16.01.19)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige - Ausverkauft € 560,00  € 520,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal - Ausverkauft

€ 460,00

 € 420,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis Frühbucher (16.01.19)
Mittwoch, 30. Jänner 2019 - Ausverkauft € 150,00 € 140,00
Donnerstag, 31. Jänner 2019 - Ausverkauft

€ 150,00

€ 140,00
Freitag, 01. Februar 2019 - Ausverkauft € 150,00 € 140,00
Samstag, 02. Februar 2019 € 150,00 € 140,00

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden