Informationen zum Kurs



Der Diabetes Update Refresher findet vom 07. - 08. Juni 2018 in Wien statt. Diese intensive Fortbildung bietet Diabetologen, Endokrinologen, Internisten und Ernährungsexperten in kurzen 30 - 40 minütigen Blöcken ein umfassendes Update in den neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz großen Wert gelegt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in über 30 Stunden:

  • ein umfassendes Update für Diabetologen, Endokrinologen, Internisten und Ernährungsexperten
  • ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge

Akkreditierung

Für diese Veranstaltung werden 16 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer angefragt.

Programmübersicht

Donnerstag 07.06.2018 Diabetologie 2018 - eine Standortbestimmung, Diabetes mellitus Typ I 2018
Freitag 08.06.2018 Wie schütze ich bei Diabetes mellitus ..., Diabetes mellitus und CV-Risikofaktoren

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Donnerstag, 07. Juni 2018
08:15 Anmeldung am Tagungsort
08:15 Anmeldung am Tagungsort
08:50 Begrüßung
Diabetologie 2018 - eine Standortbestimmung
09:00 Was hat sich seit Juni 2017 in der Diabetologie getan – ein kurzer ÜberblickPrim. Univ. Prof. Dr. Peter Fasching
09:40 sGLT2-Inhibitorn am Prüfstand - ein neuer Standard?
10:20 GLP-1-Rezeptoren wo ist ihr Platz in der Praxis ?
11:00 Pause
11:30 Diabetes mellitus Typ 1 Stand 2018 – Eine Bilanz
12:00 Symposium unterstützt durch Boehringer Ingelheim
Titel wird bekannt gegeben
12:35 Mittagspause
14:05 Symposium
Titel wird bekannt gegeben
Diabetes mellitus Typ I 2018
14:40 Pankreas Transplantation in Österreich Perspektive 2018
15:20 “Künstliches Pankreas” – schon alltagstauglich 2018?
16:00 Pause
16:30 Was können neue Insuline? Wer profitiert davon?
17:10 Fix-Kombination Insulin GLP-1-RA – wann und für wen?
17:50 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Freitag, 08. Juni 2018
08:15 Anmeldung am Tagungsort
08:15 Anmeldung am Tagungsort
08:50 Begrüßung
Wie schütze ich bei Diabetes mellitus ...
09:00 das Hirn (Demenz, Parkinson, Insult)?Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Fasching
09:05 die Nieren?
09:40 die Füße?
11:00 Pause
11:30 das Herz(inkl. Plättchenhemmung, NOAKs)?
12:00 Symposium unterstützt durch Novo Nordisk
Titel wird bekannt gegeben
12:35 Mittagspause
14:05 Symposium
Titel wird bekannt gegeben
Diabetes mellitus und CV-Risikofaktoren
14:40 LDL-Cholesterin-Ziel. Wohin und womit bei DM?
15:20 Und was sonst? (HDL, Triglyzeride, Lp(a), CRP?)
16:00 Pause
16:30 Blutdruckziel 2018: für Diabetiker anders?
17:10 KHK bei Diab.mell.: konservativses vs. invasives Management?
17:50 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Fasching
Ordinationszentrum Döbling

Referenten

Weitere Referenten

Vorträge
  • Was hat sich seit Juni 2017 in der Diabetologie getan – ein kurzer Überblick
  • das Hirn (Demenz, Parkinson, Insult)?

Aula der Wissenschaften Wien

Wollzeile 27a
1010 wien
Österreich

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) Normalpreis Frühbucher (24.05.18)
Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 280,00 € 260,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 240,00

€ 210,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte) Normalpreis Frühbucher (24.05.18)
Donnerstag, 07. Juni 2018

€ 150,00

€ 140,00
Freitag, 08. Juni 2018 € 150,00 € 140,00