Gynäkologie - Update Refresher

-

Livestream | 23 DFP Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Fortbildung für ärztliche Fachkräfte der Gynäkologie 

Der Gynäkologie Update Refresher Graz findet vom bis als Online-Fortbildung. Der Kurs gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Gynäkologinnen und Gynäkologen in Österreich.

Das Kursformat bietet in 3 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gynäkologie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referentinnen und Referenten verfügen über ausgewiesene Expertise in ihrem Fachbereich.

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Livestream online durchgeführt. Sie erhalten die vollen DFP-Punkte nach erfolgreicher Anwesenheitsbestätigung. Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf die Vorträge über unsere Online-Plattform (On Demand) und können so die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen.**

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 23 DFP Punkte. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 der Veranstaltung vor Ort. 

Was erwartet Sie?

  • check  23 DFP Punkte
  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge
  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende
  • update  Update der neuesten Leitlinien
  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen***
  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

***Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten). Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschließlich innerhalb Österreichs und nach Deutschland.

Zielgruppe

Ärztliche Fachkräfte der Gynäkologie, Assistenzärzteschaft und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte. 

Themenreview für die Assistenzärzteschaft als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Wissenschaftliche Leitung


a.o. Univ. Prof. Dr. Franz Fischl
Medizinische Universität Wien

Akkreditierung

Für diesen Kurs wurden 23 DFP Punkte bei der zuständigen Ärztekammer anerkannt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 * Für diesen Kurs wurden 23 DFP Punkte bei der zuständigen Ärztekammer anerkannt.

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referierenden. 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Donnerstag, 31. März 2022
Vortragsprogramm Vormittag 31.03.22
08:30 Start Tagesprogramm
08:30 Begrüßunga.o. Univ.-Prof. Dr. med. Franz Fischl
COVID Pandemie – Wo stehen wir heute?
09:00 COVID – Pandemie – was haben wir noch zu erwarten oder ist alles schon vorbei?Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss
09:30 COVID Impfungen bei Kinderwusch und Schwangeren – erste ErgebnisseUniv. FÄ Priv.-Doz. Dr.med.univ. Dr.scient.med. Martina Kollmann, MSc
10:00 Long COVID – eine neue Herausforderung in der MedizinUniv. Prof. Dr. Mariann Pavone-Gyöngyösi
10:30 Pause
Das Mikrobiom in der Gynäkologie und Geburtshilfe
11:00 Die Mikrobiom Darm – Gehirn AchseUniv. FÄ Priv.-Doz. Dr.med.univ. Aitak Farzi, PhD
11:30 Mikrobiom und Präzisionsmedizin: neue TherapieansätzeAp. Prof. Priv. Doz. DDr. Alex Farr
12:00 Mikrobiom beim Mann - Beeinflussung der Spermiogenese?Dr. Georg Pichler
12:30 Mikrobiom – Therapie und PräventionDr. Vassiliki Kolovetsiou-Kreiner
13:00 Mittagspause
Vortragsprogramm Nachmittag 31.03.22
Neues aus der Reproduktionsmedizin
14:25 Klinische Aspekte des ImplantationsversagenDr. med. univ. Michael Schenk, MAS
14:55 Optimierung von KryozyklenPriv. Doz. Dr. Omar Shebl
15:25 Reproduktionsimmunologie- wo stehen wir heute?Dr. med. Michael Sommergruber
15:55 Pause
Urogynäkologie
16:25 Moderne InkontinenzoperationsverfahrenAssoc. Prof.in Univ.-Doz.in Dr.in Barbara Bodner-Adler, MSc, MBA
16:55 Rezidivierende Harnwegsinfekte – was steckt dahinter?Ass.-Prof.in Dr.in Christine Sam
17:25 Prolapschirurgie mit transvaginalen Netzen – aktueller StandProf. Priv.-Doz. Dr.med.univ. PhD. Daniela Gold
17:55 Harnblasenkarzinom bei der FrauDr. Irene Resch
18:25 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Freitag, 01. April 2022
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüßung
Vortragprogramm Vormittag 01.04.22
Endokrinologische Herausforderung - Endometriose - PCO
08:30 Endometriose bei JugendlichenAssoc. Prof. PD Dr. Beata Seeber
09:00 Operatives Vorgehen bei EndometrioseUniv. Doz. Dr. Gernot Hudelist, MSc
09:30 Diagnostik und Therapie des PCOS in der AdoleszenzAssoc. Prof. PD Dr. Katharina Walch
10:00 PCO, PCOS - Alltag in der gynäkologischen Praxis. An Hand von Fallbeispielen: Wen, wie, womit behandelnAo. Univ.-Prof. Dr. med. univ. Christine Kurz
10:30 Pause
Kinder- und Jugendgynäkologie
11:00 Blutungsstörungen bei Mädchen - wann und wie therapierenDr. med. Katharina Winkler-Crepaz
11:30 Kontrazeption bei JugendlichenOA Dr. Petra Kern
12:00 Abklärung von genitalen FehlbildungenVeronica Falcone, Dott.ssa
Symposium
12:30 Erstes orales Kontrazeptivum mit dem fetalen Östrogen Estetrol (E4)Univ.-Prof. Dr. Christian Egarter
13:05 Mittagspause
Vortragsprogramm Nachmittag 01.04.22
Endokrinologie
14:15 Genetische und biochemische (Differential-)Diagnostik des AGS aus internistischer SichtAp.Prof. Priv.-Doz. Dr. Marie Helene Schernthaner-Reiter, PhD
14:45 Ätiologie und Behandlung von vasomotorischen Beschwerden in der MenopauseDDr. Iris Holzer
15:15 Sinnvolle Osteoporose Prävention - gibt es die?Assoc. Prof. Priv. Doz. OA Dr. Georg Pfeiler
15:45 Pause
Neues in der Schwangerschaftsbetreuung und Geburtshilfe
16:15 Prävention der Präeklamsie durch orale AspiringabeDr. Christina Stern
16:45 Metabolische Syndrom in der SchwangerschaftUniv. FÄ Priv.-Doz. Dr.med.univ. Karoline Ilse Mayer-Pickel
17:15 Tokolyse – wann und wie sinnvoll?Univ.-Prof. Dr. Herbert Fluhr, MHBA
17:45 Die Sectio Narbe im gynäkologischen UltraschallAo. Univ.-Prof. Dr. Christoph Brezinka
18:15 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Samstag, 02. April 2022
Vortragsprogramm Vormittag 02.04.22
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüßung
Gynäkologische Onkologie
08:30 Endometriumkarzinom – ein UpdateAo. Univ.-Prof. Dr. Alain-Gustave Zeimet
09:00 Zervixkarzinom – ein Update?Dr. Stefanie Aust
09:30 Nachsorge von gynäkolog. Malignomen – wer, wann, wie?Dr. med. Nadja Taumberger
10:00 Ovarialkarzinom und Borderlinetumore – ein UpdateUniv. Prof. Dr. Edgar Petru
10:30 Pause
Neues aus der Senologie
11:00 Differenzierte Abklärung von suspekten MammographiebefundenDr.in Ruxandra Iulia Milos
11:30 Moderne MammachirurgieUniv. Prof. Priv. Doz. Dr. Florentia Peintinger
12:00 Personalisierte Therapie bei triple neg. MammakarzinomUniv.-Prof. Dr. Christian Singer
12:30 Nachsorge des Mammakarzinoms – wer – wann – wie?Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Daphne Gschwantler-Kaulich
Resümee
13:00 Resümee und kurze Schlusswortea.o. Univ.-Prof. Dr. med. Franz Fischl
13:30 Ende der Tagung

Wissenschaftliche Leitung

a.o. Univ.-Prof. Dr. med. Franz Fischl
Medizinische Universität Wien

Referent/innen

Vortragsprogramm Vormittag 31.03.22

Vortragsprogramm Nachmittag 31.03.22

Vortragprogramm Vormittag 01.04.22

Vortragsprogramm Nachmittag 01.04.22

Vortragsprogramm Vormittag 02.04.22

Resümee

Symposienreferenten

Vorträge
  • Erstes orales Kontrazeptivum mit dem fetalen Östrogen Estetrol (E4)

Preisliste

 
Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbuchung (24.03.22) Early Bird (31.12.21)
Ärztliche Fachkraft für Allgemeinmedizin & andere Fachrichtungen/ Sonstige  € 420 € 390 € 380
Ärztliche Fachkraft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 370

€ 340 € 330
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis Frühbuchung (24.03.22) Early Bird (31.12.21)
Donnerstag, 31.03.2022 € 160 € 150 € 140
Freitag, 01.04.2022 € 160 € 150 € 140
Samstag, 02.04.2022 € 160 € 150 € 140

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Tageskarten).

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 15
Einzeltage (nicht Livestream) € 0 € 7

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 


 

Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Timezone: Europe/Vienna

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten: