Hämato/Onko - Update Refresher

-

Köln | 16 CME Punkte*

Buchen

Die Fortbildung im Bereich Hämatologie und Onkologie 

Der Hämato / Onko Refresher findet vom bis in Köln statt und gehört zu den beliebtesten Fachtagungen für Fachärzte der Hämatologie und Onkologie in Deutschland. 

Das Kursformat bietet in 2 Tagen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Hämatologie und Onkologie. Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigt wesentliche Entwicklungen, Trends und Studien der letzten 12 Monate. Unsere Referenten sind ausgewiesene Experten in ihrem Spezialgebiet. 

Was erwartet Sie?

  • check  16 CME* Punkte

  • Vortragender  Erfahrene und bewährte Experten

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Studien  Studien der letzten 12 Monate 

  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen

  •  

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Zielgruppe

Fachärzte für Hämatologie sowie Onkologie, Assistenzärzte in hämato-onkologischer Weiterbildung und sonstige interessierte Fachärzte   

Veranstaltungsort

KOMED im MediaPark
Im MediaPark 7
50670 Köln
Deutschland

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Programmübersicht

Fr., 30.10.2020 Hämato/Onkologie I, Hämato/Onkologie II
Sa., 31.10.2020 Hämato/Onkologie III, Hämato/Onkologie IV

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Hartmut Bertz
Universitätsklinikum Freiburg

Prof. Dr. Sylvie Lorenzen
Klinikum rechts der Isar - Technische Universität München

PD Dr. med. Ingo Tamm
Onkologische Schwerpunktpraxis Kurfürstendamm

Akkreditierung

Für diesen Kurs werden 16 CME* Punkte bei der Ärztekammer Nordrhein angefragt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

* Für die Veranstaltung werden 16 CME Punkte bei der zuständigen Ärztekammer angefragt.

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 30. Oktober 2020
07:30 Registrierung Block A
07:55 Begrüßung
Block A - Hämato/Onkologie I
08:00 Beginn Block A
Hämato/Onkologie I
08:00 Kolorektales KarzinomProf. Dr. Dirk Behringer
08:45 Karzinome des Ösophagus/MagensProf. Dr. med. Christoph Roderburg
09:30 Thrombopenien HIT TTP ITPProf. Dr. med. Ulrich Sachs
10:15 Pause
10:45 Lungenkarzinome Stadium III/IVUniv.-Prof. Dr. Peter Brossart
11:30 Ende Block A
11:35 Symposium Novartis, AstraZeneca, Abbvie
12:50 Ende
Block B - Hämato/Onkologie II
13:15 Registrierung Block B
13:45 Beginn Block B
Hämato/Onkologie II
13:45 Dermato-OnkologieDr. Pia Dücker
14:30 Urologische KarzinomeUniv. Prof. Dr. med. Anja Lorch
15:15 Pause
15:45 Myeloproliferative NeoplasienUniv.-Prof. Dr. Tim Henrik Brümmendorf
16:30 Hepato-Biliäre- KarzinomeProf. Dr. med. Christoph Roderburg
17:15 Ende Block B
Tag 2 - Samstag, 31. Oktober 2020
Block C - Hämato/Onkologie III
07:30 Registrierung Block C
08:00 Beginn Block C
Hämato/Onkologie III
08:00 Multiples MyelomProf. Dr. Dr. hc. Christof Scheid
08:45 Non-Hodgkin-Lymphome: T-NHLPD Dr. Ralf-Georg Meyer
09:30 Kopf Hals KarzinomeDr. Thomas Gauler
10:15 Pause
10:45 PNH/Aplastische Anämie/ aHUSDr. Alexander Röth
11:30 Ende Block C
11:35 Symposium Novartis, Takeda, Eusa
12:50 Ende
Block D - Hämato/Onkologie IV
13:45 Registrierung Block D
13:45 Beginn Block D
Hämato/Onkologie IV
13:45 Akute Myeloische LeukämieProf. Dr. Dominik Wolf
14:30 SarkomeProf. Dr. Andreas Kurth
15:15 Pause
15:45 Myelodysplastisches SyndromProf. Dr. Norbert Gattermann
16:30 CLLProf. Dr. med. Barbara Eichhorst
17:15 Ende Block D

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Hartmut Bertz
Universitätsklinikum Freiburg

Prof. Dr. Sylvie Lorenzen
Klinikum rechts der Isar - Technische Universität München

PD Dr. med. Ingo Tamm
Onkologische Schwerpunktpraxis Kurfürstendamm Berlin

Referent/innen

Block A - Hämato/Onkologie I

Block B - Hämato/Onkologie II

Block C - Hämato/Onkologie III

Block D - Hämato/Onkologie IV

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Novartis Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, zwei Symposien und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Novartis Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 31.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Abbvie Deutschland GmbH & Co. KG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Mittagssymposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Abbvie Deutschland GmbH & Co. KG diese Veranstaltung mit 18:000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


AstraZeneca GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Mittagssymposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt AstraZeneca GmbH diese Veranstaltung mit 18.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Eusa Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Mittagssymposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Eusa Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 18:000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Mittagssymposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG diese Veranstaltung mit 18.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Alexion Pharma Germany GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Alexion Pharma Germany GmbH diese Veranstaltung mit 6.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Astellas Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Astellas Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 6.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Janssen-Cilag GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Janssen-Cilag GmbH diese Veranstaltung mit 6.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


MSD Merck Sharp & Dohme GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt MSD Merck Sharp & Dohme GmbH diese Veranstaltung mit 6.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Pfizer Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Pfizer Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 6.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.




KOMED im MediaPark

Im MediaPark 7
50670 Köln
Deutschland

Hotel Partnerlink

DB Partnerlink
Ab 49,50€ (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket.

Veranstaltungsticket





Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung
(solange der Vorrat reicht):

     2. Klasse

49,50 €

     1. Klasse

80,90 €

 

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel
(immer verfügbar):

     2. Klasse

67,50 €

     1. Klasse

98,90 €


Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke1.

Beim Veranstaltungsticket (Reisestrecke größer 100 km) ist das City-Ticket für die An- und Abreise in über 120 deutschen Städten im jeweiligen Geltungsbereich inklusive.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.

1 Eine Anleitung zur Buchung finden Sie hier.
Bei technischen Fragen zur Buchung wenden Sie sich bitte an die Service-Nummer +49 (0)1806 996644. Die techn. Hotline ist täglich von 8:00 – 21:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

 

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (25.10.20)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 350,00 € 320,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 320,00 € 290,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Freitag, 30.10.2020 € 175,00
Samstag, 31.10.2020 € 175,00
Teilnahmegebühren (Blockkarten)  Normalpreis
Pro Block € 95

 

Jetzt neu:

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können ab jetzt zwischen der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch oder einem gebundenen Kursbuch kostenlos wählen. Diese Auswahl steht bei allen Buchungsoptionen (außer Livestream Tageskarten) zur Verfügung.

  Digitales Kursbuch - Go Green gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 0
Einzeltage (nicht Livestream) € 0 € 0