Immunonkologika und gezielte Therapien - Refresher

-

Livestream aus Hofheim | 16 CME-Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung im Bereich Immunonkologika, Hämatologie und Onkologie

Der Immunonkologika und gezielte Therapien, Hämatologie/Onkologie - 3 Länder Refresher findet vom bis aufgrund der aktuellen Situation nicht in München statt sondern nur als Livestream. Auch als Livestream-Teilnehmer erhalten Sie bis zu 16 CME-Punkte. 

In 2 Tagen wird Ihnen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Hämatologie und Onkologie geboten. Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigt wesentliche Entwicklungen, Trends und Studien der letzten 12 Monate. Unsere Referenten sind ausgewiesene Experten in Ihrem Spezialgebiet.

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Livestream online durchgeführt.  Sie erhalten die vollen CME-Punkte nach erfolgreicher Anwesenheitsbestätigung und zusätzlich Zugriff auf die On Demand Videos der Vorträge über unsere Online-Plattform. Somit können Sie die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen. **

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Kursbeginn möglich. 

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 16 CME-Punkte. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Sie erhalten die Unterlagen mit den Präsentationen digital.  

Livestream-Info    

Was erwartet Sie?

  • check  16 CME Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden

  • booknew  Digitale Kursunterlagen mit Präsentationen

  • Bild entfernt.Vorträge OnDemand auf unserer Plattform

  •  

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Zielgruppe

Fachärzte für Hämatologie sowie Onkologie, Assistenzärzte in hämato-onkologischer Weiterbildung und sonstige interessierte Fachärzte.

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Kursbeginn möglich.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Hartmut Bertz
Universitätsklinikum Freiburg

Prof. Dr. Sylvie Lorenzen
Klinikum rechts der Isar - Technische Universität München

PD Dr. med. Ingo Tamm
Onkologische Schwerpunktpraxis Kurfürstendamm

Akkreditierung

Für diesen Kurs wurden 16 CME Punkte bei der Landesärztekammer Hessen akkreditiert.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 ** die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 19. Juni 2020
Block A - Onkologie/Hämatologie I
08:00 Beginn Block A
Onkologie/Hämatologie I
08:00 Impulsvortrag: Immunonkologika / TT WirkweisenProf. Dr. Hans-Peter Lipp
08:45 Metastasierte gynäkologische KarzinomeDr. med. Gabriel Rinnerthaler
09:30 Pause
10:00 Nebenwirkungen und ihre TherapieProf. Dr. med. Robert Zeiser
10:45 Ösophagus-/MagenkarzinomeProf. Dr. Sylvie Lorenzen
11:30 Ende Block A
11:35 Neue Daten zur Immunonkologie mit Anti-PD-1 Antikörpern (Symposium MSD)Prof. Dr. med. Christina Theresa Rieger
12:05 Behandlungsoptionen in der ersten Linie des ALK+ NSCLC (Symposium Takeda)Dr. Petros Christopoulos
12:35 Ende
Block B - Onkologie/Hämatologie II
13:30 Beginn Block B
Onkologie/Hämatologie II
13:30 Dermato-OnkologieProf. Dr. med Lucie Heinzerling
14:15 Hepatobiliäre KarzinomeProf. Dr. med. Dieter Köberle
15:00 Pause
15:30 Metastasierte kolorektale KarzinomeProf. Dr. Ralf-Dieter Hofheinz
16:15 Blasen- und NierenzellkarzinomeUniv. Prof. Dr. med. Anja Lorch
17:00 Ende Block B
Tag 2 - Samstag, 20. Juni 2020
Block C - Onkologie/Hämatologie III
08:00 Beginn Block C
Onkologie/Hämatologie III
08:00 MPN/MastozytoseProf. Dr. Philipp Jost
08:45 Car-T-Cells UpdatePD Dr. med. Urban Novak
09:30 Pause
10:00 Nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom Priv-Doz. Dr. Niels Reinmuth
10:45 Non-Hodgkin LymphomeProf. Dr. med. Oliver Weigert
11:30 Ende Block C
11:35 Symposium
12:05 CAR-T-Therapie – Neue Horizonte beim multiplen Myelom (Symposium Celgene)
12:35 Ende
Block D - Onkologie/Hämatologie IV
13:30 Beginn Block D
Onkologie/Hämatologie IV
13:30 Kopf-Hals-KarzinomePrim. Univ. Prof. Dr. Felix Keil
14:15 AML/MDSProf. Dr. med. Vera Ulrike Bacher
15:00 Pause
15:30 Multiples MyelomProf. Dr. med. Thomas Pabst
16:15 PankreaskarzinomDr. med. Ralph Fritsch
17:00 Ende Block D

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Hartmut Bertz
Universitätsklinikum Freiburg

Prof. Dr. Sylvie Lorenzen
Klinikum rechts der Isar - Technische Universität München

PD Dr. med. Ingo Tamm
Onkologische Schwerpunktpraxis Kurfürstendamm

Referent/innen

Block A - Onkologie/Hämatologie I

Block B - Onkologie/Hämatologie II

Block C - Onkologie/Hämatologie III

Block D - Onkologie/Hämatologie IV

Symposienreferenten

Vorträge
  • Behandlungsoptionen in der ersten Linie des ALK+ NSCLC (Symposium Takeda)

Vorträge
  • Neue Daten zur Immunonkologie mit Anti-PD-1 Antikörpern (Symposium MSD)

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Folgende Firmen treten als Sponsoren auf: Celgene GmbH mit 20.000€, MSD Sharp & Dohme GmbH mit 20.000€, Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG mit 16.000€ , Pfizer Pharma GmbH mit 7.000€, Roche Pharma AG mit 4.700€ und Novartis Pharma GmbH mit 4.700€. Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf ca. 72.000€.



Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (14.06.20) Early Bird Spezialangebot (31.12.2019)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 350,00  € 320,00 € 190,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 320,00  € 290,00 € 190,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Freitag, 19. Juni 2020 € 175,00
Samstag, 20. Juni 2020 € 175,00
Teilnahmegebühren (Blockkarten)  Normalpreis
Pro Block € 95

Livestream

 

Für die beste Leistung beim Ansehen des Streams nutzen Sie bitte:

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox 

Bei nachfolgenden Browser kann es zu Einschränkungen kommen:

  • Microsoft Internet Explorer (gar nicht unterstützt)
  • Apple Safari (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)
  • Microsoft Edge (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)

Wenn Probleme auftreten sollten versuchen Sie bitte in der nachfolgenden Reihenfolge: 

  1. Laden Sie bitte die Seite neu. 
  2. Überprüfen Sie bitte ob Sie einen unterstütze Browser nutzen. 
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an. 
  4. Hilfreiche Informationen finden Sie auch in unseren FAQs 
  5. Wenn Sie weiterführende Fragen haben oder Ihr Problem nicht lösbar war kontaktieren Sie uns bitte unter streamsupport@fomf.org
Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna