im Fokus

International Women´s Day

Livestream bis

International Women´s Day 2022: Frauen in der Medizin

Bei diesem kostenlosen WebUp handelt es sich um vier Online-Vorträge anlässlich des internationalen Weltfrauentages. 

Mehr als die Hälfte der Studierenden an Med-Unis in Österreich und Deutschland sind mittlerweile Frauen, doch nur wenige von ihnen sind in Kliniken, Gremien und in der Forschung in den oberen Karriereetagen zu finden.

Ziel dieses WebUps, anlässlich des internationalen Weltfrauentages, ist es die aktuellen Arbeitsbedingungen, Karrierewege und damit verbundene Bedürfnisse von Ärztinnen zu durchleuchten. Expertinnen aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen berichten über ihre Erfahrungen zu Gleichstellungsarbeit am Beispiel der Charité Berlin, die Vereinbarkeit von Homeschooling und Homeworking und darüber, wo die gläserne Decke nach wie vor am dicksten ist.

Die Teilnahme am WebUp ist kostenlos. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

Für Zugriff auf on demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Referent/innen

Profile picture for user 00090425

Dr. Christine Kurmeyer

Profile picture for user 00090430

Claudia Ruiz Hellin

Psychologie und Psychotherapie

Profile picture for user 00090431

PD Dr. Barbara Puhahn-Schmeiser

Neurochirurgie

Profile picture for user 00090429

Dr. med. Christiane Groß

Allgemeinmedizin

Vortragsinhalt

Weltfrauentag 2022: Frauen in der Medizin

17:00 – 17:30: "…unter Medizinmännern! Erfahrungen aus der Gleichstellungsarbeit an der Charité", Dr. Christine Kurmeyer, Zentrale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Charité Berlin 

17:30 – 18:00: "Krieg in Europa, was macht das mit mir?!- Wie gehe ich mit Sorgen und Ängsten um, wie begleite ich Menschen in meinem Umfeld und was kann ich tun? Ideen zum Krafttanken", Prof. Claudia Ruiz Hellin, Psychotherapeutin 

18:00 - 18:30: "Was Ärztinnen und Pflegerinnen wirklich wollen", PD Dr. Barbara Puhahn-Schmeiser, Fachärztin für Neurochirurgie, Universitätsklinik Freiburg, Vizepräsidentin Deutscher Ärztinnenbund

18:30 - 19:00: "Gremien im Gesundheitswesen - viele Männer, wenige Frauen", Dr. Christiane Groß, M.A., Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapeutin, Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes e.V.

Allgemeine Informationen zur Teilnahme

  • Diese Sendung wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit Sie die Sendung sehen können, klicken Sie vor dem Sendungsstart auf «Login» und melden Sie sich mit Ihrem FomF-Konto an. Sollten Sie noch kein Konto besitzen, können Sie sich per Klick auf «Registrieren» ein solches erstellen.
     
  • Per Klick auf «Termin vormerken» erhalten Sie 3 Stunden vor Beginn der Sendung eine E-Mail.
     
  • Um während der Sendung Fragen stellen zu können, klicken Sie bitte am oberen linken Bildrand auf die vier Striche. In diesem Menü können Sie per Klick auf «Fragen» und anschließend über die Sprechblasen Ihre Fragen im Chatroom einreichen. 
     
  • Sendung verpasst? Kein Problem, nach 24 Stunden wird Ihnen die Aufzeichnung der Sendung auf dieser Seite OnDemand zur Verfügung stehen.
     
  • Bei technischen Fragen zum Stream besuchen Sie doch unsere FAQ-Seite