Allergologie Update Refresher Wien

06. November 2023 - 07. November 2023

Wien

Hybrid (Livestream & Vor Ort)

16 DFP

Fortbildung für ÄrztInnen mit Spezialisierung auf Allergologie

Der Allergologie Update Refresher findet vom 6. November 2023 bis 7. November 2023 in Wien statt und gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Allergologie in Österreich.

Das Kursformat bietet in 2 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Allergologie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referentinnen und Referenten verfügen über ausgewiesene Expertise in ihrem Fachbereich.

Was erwartet Sie?

{CME} {CME_UNIT} Punkte
16 DFP Punkte
Praxisorientierte und neutrale Vorträge
Praxisorientierte und neutrale Vorträge
Erfahrene und renommierte Referent:innen
Erfahrene und renommierte Referent:innen
Update der neuesten Leitlinien
Update der neuesten Leitlinien
Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen
Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen
Vorträge nach Veranstaltungsende on demand im Lernportal
Vorträge nach Veranstaltungsende on demand im Lernportal

Programm

06. November
07. November
06. NovemberVortragsprogramm Vormittag 06.11.2023
07:45Beginn Registrierung Vormittag
08:25Start Tagesprogramm
08:25
Begrüßung

Allergologie I - Vom Mechanismus zum praktischen Management

08:30
Allergologie, aktueller und gefragter denn je.
Doz. DDr. Sabine Altrichter 
09:15
Welche Allergie-Mechanismen wir verstehen, und welche noch nicht.
Univ.-Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim 
10:00Pause

Allergologie I - Vom Mechanismus zum praktischen Management

10:30
Allergologie in der Klimakrise: Adaption und Mitigation
Assoc. Prof. DDr. Isabella Pali–Schöll 
11:15
Allergologie in der Praxis: Vom Blick zur Diagnose.
Dr. Ulli Enzenberg 

Symposium

12:00
Therapieoptionen in der Allergie
Univ.-Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim 
Symposium: A. Menarini Pharma GmbH
12:35Mittagspause
13:00Beginn Registrierung Nachmittag
Vortragsprogramm Nachmittag 06.11.2023

Allergologie II - Update Diagnostik

13:35
Molekulare Allergiediagnostik: Update und Fallbeispiele
Prof.in Dr.in Uta Jappe 
14:20
Typ I Allergie: IgE-Bestimmung bis Basophilen Aktivierungstest
Prof. DDr. med. Eva Untersmayr-Elsenhuber 
15:00Pause

Allergologie II - Update Diagnostik

15:30
Typ I- und Typ IV-Allergiehautteste für Fortgeschrittene
Univ.-Prof. Dr. Tamar Kinaciyan 
16:20
Interpretation von Allergie-Laborbefunden: ein Kind ist kein kleiner Erwachsener
Univ.-Prof. Dr. Zsolt Szepfalusi 
17:05
Schlussdiskussion
Univ.-Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim 
17:15Ende Tagesprogramm

Referent:innen

Univ.-Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim

Medizinische Universität Wien, Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, und Ordination AllergyCare, Privatklinik Döbling Wien

Dr. med. Dagmara Loader

Privatärztentrum Döbling

Assoc. Prof. DDr. Isabella Pali–Schöll

Messerli Forschungsinstitut - Veterinärmedizinische Universität Wien

Priv.-Doz.in Dr.in med. Susanne Diesner-Treiber, PhD

Kindergesundheitszentrum Donaustadt

Prof. DDr. med. Eva Untersmayr-Elsenhuber

Universitätsklinikum AKH Wien

Prof. Doz. Dr. Benjamin Loader

Privatklinik Döbling

Akkreditierung

Präsenz-Teilnahme vor Ort:

Für diesen Kurs werden 16 DFP-Punkte von der Anerkennungsstelle ÖSTERREICHISCHE ÄRZTEKAMMER vergeben.

Livestream-Teilnahme:

Für diesen Kurs werden 16 DFP-Punkte von der Anerkennungsstelle ÖSTERREICHISCHE ÄRZTEKAMMER vergeben.

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposien) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

Zielgruppe

für alle an der Allergologie interessierten Ärzt:innenÄrzt:innen für AllgemeinmedizinFachärzt:innen für Haut- und GeschlechtskrankheitenAssistenzärzt:innensonstige interessierte medizinische FachkräfteThemenreview als Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Sponsoren

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Symposium unterstützt A. Menarini Pharma GmbH diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (ein- oder mehrtägig) unterstützt ALK-Abelló Allergie-Service GmbH diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (ein- oder mehrtägig) unterstützt Bencard Allergie GmbH diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (ein- oder mehrtägig) unterstützt Germania Pharmazeutika GmbH diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
+43 (0) 2252 263 263 10
+43 (0) 2252 263 263 40
Kaiser Franz Joseph-Ring 16/8, 2500 Baden bei Wien


Newsletter abonnierenErhalten Sie aktuelle Informationen und Angebote zu unseren Fortbildungen sowie Wissens-Updates aus Ihrem Fachbereich.
FOMF / © 2024 FOMF - Forum für medizinische Fortbildung