Gynäkologie - Update Refresher

-

Wien | 24 DFP Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für Gynäkologen

Der Gynäkologie Update Refresher findet vom bis aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich rein online als Livestream statt.

Das Kursformat gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Gynäkologen in Österreich. In 3 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gynäkologie geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in ihrem Fachbereich. 

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Livestream online durchgeführt. Sie erhalten zudem die vollen DFP-Punkte. Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf die Vorträge über unsere Online-Plattform (On Demand) und können so die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen.**

Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 24 DFP Punkte. Sie können sich interaktiv an den Fragenrunden beteiligen. Bei Buchung des Gesamtkurses erhalten Livestream-Teilnehmer das Kursbuch optional per Post oder in digitaler Form. Bei Buchung von einzelnen Tagen erhalten Sie das Kursbuch in digitaler Form. Um eine Zusendung des Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Die Lieferung erfolgt derzeit ausschließlich innerhalb Österreichs oder nach Deutschland.

Livestream-Info    

Was erwartet Sie?

  • check  24 DFP -Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

Das Kursbuch gibt es optional in digitaler oder gebundener Form. Sie können eine entsprechende Auswahl während des Buchungsprozesses treffen.

Zielgruppe

Gynäkologen, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet rein online über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Programmübersicht

Do., 03.12.2020 Wie beeinflussen uns Umwelteinflüsse und Pandemien?, Osteoporose im Dialog Gynäkologie - Innere Medizin - Orthopädie, Endokrinologie und Kinderwunsch, Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?
Fr., 04.12.2020 Kontrazeption - Notfallkontrazeption, Endokrinologie, TCM - Herbs, Qigong, Shiatsu, Akupunktur
Sa., 05.12.2020 Beckenbodenfunktionsstörungen - Bewährtes und Neues, Sexualität

Wissenschaftliche Leitung

a.o. Univ. Prof. Dr. Franz Fischl
Ordination Prof. Dr. Fischl

Univ. Prof. DDr. Johannes Huber
Medizinische Universität Wien

Akkreditierung

Für diesen Kurs wurden 24 DFP Punkte von der zuständigen Ärztekammer anerkannt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

 

Für detaillierte Informationen zu den Terminen, den Veranstaltungsorten, den Programmen, Referenten und Preisen wählen Sie einfach den gewünschten Kurs aus und klicken Sie auf das Veranstaltungsdatum und -ort in der Terminübersicht.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 * Für diesen Kurs werden 24 Punkte bei der zuständigen Ärztekammer angefragt.

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Donnerstag, 03. Dezember 2020
Vortragprogramm Vormittag 03.12.2020
08:30 Begrüßung
Wie beeinflussen uns Umwelteinflüsse und Pandemien?
08:45 Endokrine Disruptoren-Der unterschätzte Einfluss auf unser HormonsystemUniv.-Prof. Dr. Christian Egarter
09:15 Auftreten von Pandemien und Möglichkeiten deren Eingrenzung durch SimulationsmodellenAssoc. Prof. Mag. Dr. Peter Klimek
09:45 Pause
Osteoporose im Dialog Gynäkologie - Innere Medizin - Orthopädie
10:15 Osteoporose aus der Sicht des GynäkologenPrim. Dr. Ewald Boschitsch
10:45 Osteoporose aus der Sicht des InternistenPriv.-Doz. Dr. Christian Muschitz
11:15 Osteoporose aus der Sicht des OrthopädenOA Dr. Eva Schwameis
11:45 Osteoporose aus der Sicht der physikalischen MedizinPrim.in Univ.-Prof.in Dr.in Elisabeth Preisinger
Symposium
12:15 Medizinisch relevante Probiotika in der Gynäkologie (Symposium Institut Allergosan)Dr. med. Caroline Kunz
12:50 Mittagspause
13:50 Postmenopausale Hormontherapie - Konjugierte Estrogene + Bazedoxifen als progestinfreie Alternative (Symposium Pfizer)Univ.-Prof. Dr. Christian Egarter
Vortragsprogramm Nachmittag 03.12.2020
Endokrinologie und Kinderwunsch
14:25 Das Corpus Iuteum - das unbekannte endokrine Organ Assoc. Prof. Priv. Doz Dr.in med.univ. et scie Andrea Weghofer, MScMBA
14:55 Implantationsstörungen in der KinderwunschbehandlungDr.in Katharina Winkler-Crepaz
15:25 Moderne Kinderwunschtherapie - was können wir erwarten?Prof. Dr. Kazem Nouri
15:55 Pause
Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?
16:20 Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?O. Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Ulrich Körtner
16:50 Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?Univ.-Prof.in Dr.in Anne Siegetsleitner
17:20 Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?Hon. Prof. Dr. Gerhard Aigner
18:00 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Freitag, 04. Dezember 2020
Vortragprogramm Vormittag 04.12.2020
Kontrazeption - Notfallkontrazeption
08:30 Intrauterine Kontrazeption bei JugendlichenÖÄ PD Dr.in. Bettina Böttcher
09:00 NotfallkontrazeptionDr. Iris Holzer
09:30 Alternativen zur hormonellen Kontrazeption - sinnvoll und sicher?Dr. med. Veronica Falcone
10:00 Kontrazeption des Mannes - was gibt es Neues?Prim. Univ.-Doz. Dr. Claus Riedl
10:30 Pause
Endokrinologie
11:00 Hormonersatztherapie - was gibt es Neues?Univ.-Prof. DDr. Ludwig Wildt
11:30 Hyperprolaktinämie - wann soll - wann muss behandelt werden?Dr. Verena Passuello
12:00 Stein/Leventhal 80 Jahre danach - neue PCOS Kriterien und was sonst?Univ.-Prof. Dr. med. Rudolf Seufert, MSc.
Symposium
12:30 Östrogenfreie orale Verhütung (Symposium Exeltis)Univ.-Prof. Dr. Christian Egarter
13:05 Mittagspause
Vortragsprogramm Nachmittag 04.12.2020
14:15 Festvortrag -Wie schafft Wissenschaft Wissen?Werner Gruber
15:15 Pause
TCM - Herbs, Qigong, Shiatsu, Akupunktur
15:45 Qigong und andere BewegungstherapienBai Lin
17:15 Akupunktur und MoxibustionProf. Dr. Alexander Meng
18:15 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Samstag, 05. Dezember 2020
Vortragsprogramm Vormittag 05.12.2020
Beckenbodenfunktionsstörungen - Bewährtes und Neues
08:30 Operative Inkontinenz Behandlung - State of the Art?Univ. Prof. DDr. Heinz Kölbl
09:00 Medikamentöse Therapie von urodynamischen FunktionsstörungenUniv. Prof. Dr. Engelbert Hanzal
09:30 Konservative Inkontinenz Behandlung - wann und wie sinnvoll?OÄ Dr. Christine Sam
10:00 Pause
10:30 Männliche Inkontinenz - ein Tabuthema!Prim. Univ. Prof. Dr. Stephan Madersbacher
11:00 Das weibliche Becken - aus Sicht des ProktologenUniv.-Prof. Dr. Max Wunderlich
Symposium
11:30 Der oft unentdeckte Eisenmangel - das muss nicht sein! (Symposium Vifor)Dr. Maya Thun
12:05 Mittagspause
Vortragsprogramm Nachmittag 05.12.2020
Sexualität
13:40 Sexualität aus Gender medizinischer SichtPrim. Univ.-Doz. Dr. Eugen Plas
14:10 Wie begleiten wir junge Menschen in die Sexualität? Bettina Weidinger
14:40 Pause
15:10 Sexualität und InternetMag. Wolfgang Kostenwein
15:40 Möglichkeiten und Grenzen der SexualtherapieDr. med. Birte Nachtwey
16:10 Resümee und kurze Schlussworte
16:15 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

a.o. Univ. Prof. Dr. Franz Fischl
Medizinische Universität Wien

Referent/innen

Vortragprogramm Vormittag 03.12.2020

Vorträge
  • Osteoporose aus der Sicht des Gynäkologen

Vorträge
  • Osteoporose aus der Sicht des Internisten

Vorträge
  • Osteoporose aus der Sicht der physikalischen Medizin

Vorträge
  • Endokrine Disruptoren-Der unterschätzte Einfluss auf unser Hormonsystem

Vorträge
  • Osteoporose aus der Sicht des Orthopäden

Vorträge
  • Auftreten von Pandemien und Möglichkeiten deren Eingrenzung durch Simulationsmodellen

Vortragsprogramm Nachmittag 03.12.2020

Vorträge
  • Implantationsstörungen in der Kinderwunschbehandlung

Vorträge
  • Moderne Kinderwunschtherapie - was können wir erwarten?

Vorträge
  • Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?

Vorträge
  • Ethik und Recht in der Frauenheilkunde - Wo stehen wir heute?

Vortragprogramm Vormittag 04.12.2020

Vorträge
  • Intrauterine Kontrazeption bei Jugendlichen

Vorträge
  • Alternativen zur hormonellen Kontrazeption - sinnvoll und sicher?

Vorträge
  • Stein/Leventhal 80 Jahre danach - neue PCOS Kriterien und was sonst?

Vorträge
  • Kontrazeption des Mannes - was gibt es Neues?

Vortragsprogramm Nachmittag 04.12.2020

Vorträge
  • Qigong und andere Bewegungstherapien

Vorträge
  • Festvortrag -Wie schafft Wissenschaft Wissen?

Vortragsprogramm Vormittag 05.12.2020

Vorträge
  • Das weibliche Becken - aus Sicht des Proktologen

Vorträge
  • Medikamentöse Therapie von urodynamischen Funktionsstörungen

Vortragsprogramm Nachmittag 05.12.2020

Vorträge
  • Wie begleiten wir junge Menschen in die Sexualität?

Vorträge
  • Sexualität aus Gender medizinischer Sicht

Vorträge
  • Möglichkeiten und Grenzen der Sexualtherapie

Symposienreferenten

Vorträge
  • Der oft unentdeckte Eisenmangel - das muss nicht sein! (Symposium Vifor)

Vorträge
  • Östrogenfreie orale Verhütung (Symposium Exeltis)
  • Postmenopausale Hormontherapie - Konjugierte Estrogene + Bazedoxifen als progestinfreie Alternative (Symposium Pfizer)

Vorträge
  • Medizinisch relevante Probiotika in der Gynäkologie (Symposium Institut Allergosan)

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) - (vor Ort/Livestream)  Normalpreis Frühbucher (26.11.20)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 420,00 € 390,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 370,00

€ 340,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte) - (vor Ort/Livestream)  Normalpreis Frühbucher (26.11.20)
Donnerstag, 03.12.2020

€ 160,00

€ 150,00
Freitag, 04.12.2020 € 160,00 € 150,00
Samstag, 05.12.2020 € 160,00 € 150,00

 

Jetzt neu:

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können ab jetzt zwischen der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch oder einem gebundenen Kursbuch kostenlos wählen. Diese Auswahl steht bei allen Buchungsoptionen (außer Livestream Tageskarten) zur Verfügung.

  Digitales Kursbuch - Go Green gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 0
Einzeltage (nicht Livestream) € 0 € 0

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:


Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: streamsupport@fomf.org

 

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna

OnDemandDACH
Mit unserem neuen On Demand Paket haben Sie ab sofort die Möglichkeit, die Vorträge auf unserer Video Plattform noch einmal zeitunabhängig anzuschauen.
Was bedeutet das?
  • Videos der Vorträge*
  • 6 Monate ab Veranstaltung zeitunabhängiger Zugang zu den Vorträgen
  • Einfach nutzen über Ihr FomF-Kundenkonto
Kosten
  • Dieser Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung
Wenn sie Fragen haben können Sie uns gerne kontaktieren! 

*6 Monate ab dem letzten Tag der Veranstaltung zeitunabhängig Zugriff auf Videos aller Vorträge der Veranstaltung (Symposien ausgenommen). Es können keine DFP-Punkte erworben werden. Es kann vorkommen, dass einzelne Vorträge aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden dürfen.